Juli

Aktuelles aus dem Stadtrat im Juli 2012

Die UWV war dafür …
… dass die neu sanierte Lech-Sporthalle nun auch die entsprechenden Außenanlagen sowie die damit verbundenen Rettungswege erhält. Die Ausführung wird Anfang 2013 erfolgen. Im Zusammenhang mit der Sanierung des Schulzentrums kann ggfs. noch über weitere, gemeinsam genutzte Stellplätze nachgedacht werden.
… dass der Aufstellungs- und Bewilligungsbeschluss für das Gebiet „Südlich der Marktoberdorfer Straße Teil 1″ gefasst wurde. Das für diesen Bereich vorgestellte Konzept einer Bebauung passt sich sehr gut in den Bereich des Bolzplatzes ein und stellt eine optisch ansprechende Baumaßnahme entlang der Marktoberdorfer Straße dar.
… dass der Geh- und Radweg von Schongau nach Altenstadt im Bereich der Brücke über die Umgehungsstraße nun von der Fahrbahn baulich abgetrennt wird. Die Verkehrssicherheit für die Fußgänger und Radler wird damit deutlich erhöht.
Die UWV war dagegen …
… dass derzeit ein spezieller Parkausweis für Gewerbetreibende in der Altstadt eingeführt wird. Die bestehende Regelung soll zumindest solange bestehen bleiben, solange das Parkraumkonzept incl. der Langzeit-Parkplätze rund um die Altstadt noch nicht umgesetzt ist.
Ihre UWV-Stadträte Roland Heger, Stephan Hild, Hans Loth, Mona Maucher, Michael Motz wünschen Ihnen sonnige und erholsame Sommerferien !

Posted Under: 2012